Weihnachtsmenü mit Lachs: Räucherlachs an Süßkartoffelstroh

Lachs und Weihnachten gehören einfach zusammen, oder? Suchen Sie noch nach Ideen für besondere Gerichte für die Feiertage? Dann haben wir das passende Weihnachtsmenü mit Lachs für Sie: FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs smoked, serviert an knusprigem Süßkartoffelstroh. Dazu eine feine Trüffel Mayonnaise – eine Weihnachts-Vorspeise für Gourmets!

Weihnachtsmenü mit Lachs: Räucherlachs an Süßkartoffelstroh

Für Weihnachten: Unser FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs smoked

Was unser Meisterstück Kodiak Wildlachs smoked so besonders macht?  Es ist der Bestseller in unserem Sortiment. Nicht ohne Grund: Dieses Meisterstück ist ein reines Naturprodukt. In Alaska – seinem natürlichen Lebensraum – aufgewachsen, angeln wir den Wildlachs von Hand.

Einzigartige Qualität: FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs smoked ist die ganze Seite des edlen Coho Silberlachses. Wir fangen ihn nach streng limitierten Quoten vor der Insel Kodiak.

Es folgt eine besondere Veredelung: Bei FRIEDRICHS räuchern wir nach alter Familienrezeptur ganze 12 Stunden lang über Buchenholz. Die Gräten ziehen wir ganz traditionell per Hand.

Unser Lachs ist MSC-zertifiziert, stammt also aus einer Fischerei, die unabhängig nach den Richtlinien für eine beispielhafte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde.

Das Meisterstück direkt bei uns im Shop kaufen.

Hier unsere Vorspeise für Ihr Weihnachtsmenü mit Lachs: FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs smoked an Süßkartoffelstroh mit Trüffel Mayo

Zutaten für 4 Portionen

300 g FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs smoked
3-4 Süßkartoffeln
2-3 EL Tempurateig-Mix
Öl zum Frittieren
100 g Mayo

Salz, Pfeffer
2-3 EL Trüffelöl
1 Handvoll Kresse, z. B. Brunnenkresse, Shiso Kresse

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln und anschließend in schmale Streifen schneiden. In eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und ca. 1 Stunde wässern.
  2. Kartoffelstreifen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Dann 2-3 Esslöffel Tempurateig-Mix darüber streuen und beides gut vermengen.
  3. Die Kartoffelstreifen in heißem Öl schwimmend knusprig ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit grobem Salz bestreuen.
  4. Die Mayonnaise mit Trüffelöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs Smoked Scheiben auf Tellern anrichten, Süßkartoffelstroh verteilen, einen Löffel Mayonnaise dazu geben und mit Kresse und frischen Kräutern garnieren.

Suchen Sie noch nach mehr Inspiration für Ihr Weihnachtsmenü mit Lachs?

Wir haben da etwas vorbereitet:

Hier den Lachs für das Weihnachtsmenü als ganze Seite kaufen

close
LachsRezept

FRIEDRICHS NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um kein Rezept zu verpassen und über neue Produkte auf dem Laufenden zu bleiben!

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.