Was is(s)t ein Pescetarier?

Wie das italienische Wort „Pesce“ schon verrät, ergänzt der Pescetarier seinen pflanzlichen Speiseplan um Fisch und andere Meerestiere – verzichtet dabei aber auf den Verzehr von Fleisch. Und Studien geben ihm Recht: Pescetarismus soll die gesündeste Ernährungsweise überhaupt sein. Warum das so ist? Das lesen Sie in diesem Blogbeitrag.

Pescetarier

Copyright FRIEDRICHS

Fisch macht den Unterschied!

Ob vegan, vegetarisch oder glutenfrei: Noch nie gab es so viele Ernährungsformen wie heute! Dabei spielen das Tierwohl, der Schutz der Umwelt und natürlich auch gesundheitliche Gründe meist eine große Rolle. Die wohl gesündeste Ernährung ist der Pescetarismus. Denn anders als der Ovo-Lacto-Vegetarier – bei dem neben Eiern und Milchprodukten keinerlei tierische Lebensmittel auf dem Speiseplan stehen – kombiniert der Pescetarier seine Pflanzenkost mit Fisch, der über viele besonders wertvolle Inhaltsstoffe verfügt. Vor allem die Omega-3-Fettsäuren haben zahlreiche Eigenschaften, die sich unter anderem positiv auf unsere Herzgesundheit auswirken können. Besonders fettreiche Fischsorten, wie der Lachs, enthalten einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren – darüber hinaus hochwertige Proteine sowie viele Vitamine und Mineralstoffe. Auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt einmal pro Woche eine Portion Fettfisch!

Anders als Vegetarier ergänzen Pescetarier ihren Speiseplan also mit Fisch! Der ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung ist, weil er den Körper mit gesunden Nährstoffen versorgt.

FRIEDRICHS gesunder und bewusster Genuss für Pescetarier!

Im Pescetarismus steht also eine gesunde und ausgewogene Ernährung im Vordergrund. Zum Schutz unserer Meeresressourcen sollten Fisch und Meerestiere dabei natürlich bewusst und in Maßen genossen werden. Ähnlich wie der Flexitarier, der gelegentlich zu Fleisch aus artgerechter Tierhaltung greift und sich darüber hinaus überwiegend vegetarisch ernährt.

Laut dem Marine Stewardship Council (MSC) ist Fisch heutzutage für rund 2,6 Mrd. Menschen die wichtigste Nahrungsquelle. Zum Schutz vor Überfischung der Weltmeere liegt uns bei Gottfried Friedrichs die nachhaltige Fischerei besonders am Herzen. Als Vorreiter in Deutschland bieten wir eine Vielzahl an MSC- und ASC-zertifizierten sowie Naturland Bio-Produkten an. Unser hochwertiges Feinfisch-Sortiment sind für jeden Pescetarier und auch für andere Fischliebhaber eine feine Auswahl an leckeren Räucherlachs-Spezialitäten, die garantiert für abwechslungsreichen Genuss sorgen.

Wenn Sie nun auch häufiger zu gesundem Fisch greifen möchten, dann lassen Sie sich von unseren leckeren Rezeptideen inspirieren!

Rezept: Pasta mit Bio-Forellen-Filets und frischen Steinpilzen

Raffiniertes Wildlachs-Rezept: FRIEDRICHS Lachs-Röschen mit grünen Bohnen

Rezept: Avocadomousse mit FRIEDRICHS Original Graved Lachs