#iflyalaska: Gute Aussichten von Juneau nach Kodiak

In Alaska kommt man selten schnell von A nach B. Straßenanschluss haben nur die wenigsten Orte – und überhaupt: Aufgrund der gigantischen Distanzen ist das Flugzeug in jedem Fall die bessere Variante. Kürzere Strecken oder Reisen zu schwer erreichbaren Orten werden mit kleinen Wasserflugzeugen zurückgelegt. Viele Alaskaner haben eigene Flugzeuge und können diese auch fliegen. Alle anderen buchen Sie wie ein Taxi. Darüber hinaus verfügt Alaska über ein gut ausgebautes Netz an Flugrouten, die von Alaska Airlines bedient werden und eine große Zahl kleinster Flughäfen verbindet. Ein Flug mit Alaska Airlines ist ein ganz besonderes Vergnügen. Nicht zuletzt, weil Alaska Airlines die wohl nettesten und entspanntesten Stewardessen und Stewards beschäftigt, die man sich vorstellen kann. Wenn man aber dann noch an einem klaren und sonnigen Tag über Alaska fliegen kann, ist man wirklich vom Glück geküsst!

Flug über Alaska

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Faszinierendes Alaska

Die Menschen in Alaska lieben ihre Heimat mit ihrer rauen, wilden Schönheit: Majestätisch verschneite Berge, rauschende Flüsse, ursprüngliche eisige Gewässer und zerklüftete Küsten prägen das Bild. Während wir uns auf diesem Blog bislang vor allem den Hintergründen der nachhaltigen Fischerei in Alaska gewidmet haben, möchten wir heute den Blick auf das „Äussere“ richten und einen visuellen Vorgeschmack auf die Reise unserer Scouts geben.

Faszinierendes Alaska: Impressionen

Faszinierendes Alaska: Farbenspiel an Alaskas Abendhimmel

Faszinierendes Farbenspiel an Alaskas Abendhimmel                                              Copyright: ASMI

Weiterlesen