Low Carb Rezept: Spinat-Blinis mit zartem Kodiak Wildlachs graved

Heute haben wir ein fantastisches Low Carb Rezept für Sie: Spinat-Blinis mit zartem FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved und einer Rote Bete Creme. Kunterbunt, herrlich frisch, mit spannenden Aromen und schnell gemacht – das ideale Gericht für die leichte Feierabendküche oder als Snack zwischendurch. Dieses tolle Rezept hat sich Mel Buml von dem Blog Foxyfood überlegt. 

Copyright: FRIEDRICHS & Mel Buml
Weiterlesen

Lachsröllchen gefüllt mit Ziegenfrischkäse und Kräutern

So klein und so fein: Unsere Lachsröllchen sind optisch und geschmacklich einfach wunderbar! Gefüllt mit Ziegenfrischkäse und frischen Kräutern lassen sie die Geschmacksnerven Freudensprünge machen. Das Rezept hat Clara Moring vom Blog Tastesheriff für uns entwickelt.

Lachsröllchen mit Ziegenkäse
Copyright: FRIEDRICHS & Clara Moring
Weiterlesen

Poke Bowl mit Kodiak Wildlachs graved

Heute gibt’s Poke Bowl mit Wildlachs! Bowls sind einer der beliebtesten Food Trends und auch wir von FRIEDRICHS lieben die köstlichen, bunten Kreationen – vor allem, wenn unser feiner Lachs dabei ist. In diesem Rezept trifft er auf knusprige Kartoffeln, knackigen Brokkoli, aromatischen Feta und ein leichtes Joghurtdressing. Das Rezept stammt von Foodbloggerin Janina Lechner von Kleines Kulinarium.

Röstkartoffel-Bowl mit Graved Lachs
Copyright: FRIEDRICHS & Janina Lechner
Weiterlesen

Gemüse-Ceviche mit Lachs aus Alaska

Heute gibt es Gemüse-Ceviche mit unserem Kodiak Wildlachs smoked! Bevor der Frühling endgültig bei uns einkehrt, sollten Sie dieses köstliche, winterliche Rezept von dem Blog GourmetGuerilla’s ausprobieren. Es schmeckt nicht nur außergewöhnlich, sondern bringt auch optisch Abwechslung auf den Teller. 

Ceviche mit Lachs
Copyright: FRIEDRICHS und Mel Buml
Weiterlesen

Ofen-Frittata mit graved Wildlachs

Wir lieben Rezepte, die einfach zuzubereiten sind und optisch etwas hermachen. Diese Ofen-Frittata mit Süßkartoffeln, roter Beete und feinem FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved ist ein perfektes Beispiel dafür! Sie eignet sich sowohl für ein schnelles Familienessen als auch für den Wow-Effekt auf einem Buffet. Dieses Rezept stammt aus der Feder von Food-Bloggerin Simone von S-Küche

Ofen-Frittata mit Wildlachs
Copyright: FRIEDRICHS und Simone Filipowsky
Weiterlesen

Spargel Silvester – mit Lachs und Spargelgratin

Oh du schöne Spargelzeit! Wir feiern das Ende der Saison mit einem besonderem Rezept – Spargelgratin mit Rauchlachs und Orangen-Dill-Schmand.

Mitte April beginnt in der Regel die Spargelsaison in Deutschland, je nachdem ob ihr ein harter oder milder Winter voran gegangen ist. Im Supermarkt findet man Spargel oft bereits im März. Das liegt daran, dass das Gemüse aus wärmeren EU-Ländern wie Griechenland und Spanien importiert wird. Außerdem gibt es auch hierzulande Bauern, die ihre Felder beheizen und somit früher ernten können. Das Spargelstechen endet klassisch am 24. Juni, dem „Spargel Silvester.“ Ein Großteil der Bauern erntet danach nicht mehr, um die Pflanzen für die kommende Saison zu schonen. Wir verabschieden den Spargel mit einem leckeren Rezept mit FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs, welches Bloggerin „Dinner um Acht“ für uns entwickelt hat: Gratinierter Spargel in einer cremigen Orangen-Sauce mit einem Topping aus zartem geräucherten Lachs, Dill und knusprigen Panko Bröseln.

Copyright Claudia Zaltenbach

FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs – lecker zum Spargel

Neu an unserem FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs: Seit April 2020 trägt er das ASC Siegel. Das heißt, dass unsere Rohware den strengen Kriterien des ASC (Aquaculture Stewardship Council) gerecht wird. Unser RauchLachs in der 100g Packung kommt aus verantwortungsvoll geführter Fischzucht in Norwegen. Er wird in unserer Ersten Hanseatischen Feinfisch-Manufactur auf schonende Weise veredelt, filetiert und von Hand getrimmt. Wir salzen die Rohware mild und räuchern die Lachs-Seiten ganze 12 Stunden über Buchenholz. So entsteht ihr köstlich-herbes Raucharoma.

Rezept Spargelgratin mit Rauch-Lachs und Orangen-Dill-Schmand

Zutaten für zwei Personen

100 – 200 g FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs

500 g weißer Spargel (möglichst dünne Stangen)
1 TL Butter
1 TL Mehl
20 ml Noilly Prat (weißer Wermut)
100 ml Milch
1 EL Schmand
¼ vom Abrieb einer unbehandelten Orange
eine Prise Meersalz

2 EL Panko-Brösel (alternativ Weißbrot ohne Rinde, einen Tag alt und sehr fein gerieben)
1 TL Butter
5 Haselnüsse ohne Schale, gehackt
eine kleine Prise Meersalz

Orangen-Dill Schmand
½ Becher Schmand
¾ vom Abrieb einer unbehandelten Orange
1 EL feingehackte Dillspitzen
eine Prise Meersalz

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200° vorheizen. Spargel schälen und im unteren Drittel die Enden abschneiden. 4 Minuten in Salzwasser kochen und abseihen.
  2. Den Spargel in zwei ofenfesten Formen verteilen
  3. In einer Pfanne Butter schmelzen, Panko-Brösel mit einer Prise Salz und den gehackten Haselnüssen unter Rühren eine Minute anrösten.
    Beiseitestellen und die Pfanne auswischen.
  4. Wieder einen TL Butter in der Pfanne schmelzen und das Mehl einrühren. Mit Noilly Prat ablöschen und immer weiter rühren, so dass sich keine Klümpchen bilden. Nach und nach die Milch dazu gießen und weiter rühren. Schmand und Orangenabrieb unterrühren und mit einer Prise Meersalz abschmecken.
  5. Über den Spargel gießen und im Ofen etwa 10 – 15 Minuten rösten, bis die Ränder goldbraun sind.
    Mit Dill und Knusper-Bröseln bestreuen und mit dem Lachs anrichten. Den Orangen-Dill Schmand dazu reichen.

Asiatischer Salat mit FRIEDRICHS Stremel Lachs

Für diesen fruchtigen asiatischen Salat mit Stremel Lachs und Mango müssen Sie nicht in die Ferne reisen! Inspiriert von der asiatischen Küche, holt der Salat den Sommer zurück: Knackiges Gemüse, saftige Mango Stücke, Vermicelli Nudeln und ein scharfes Dressing harmonieren perfekt mit unserem herzhaften FRIEDRICHS Stremel Lachs Stück.

Asiatischer Salat mit FRIEDRICHS Stremel Lachs
Copryright FRIEDRICHS und Britta Welzer / Svenja Mattner-Shahi
Weiterlesen

Rezepte mit Lachs und einem Hauch von Italien

Mamma Mia – Warum schmeckt das Essen im Urlaub eigentlich immer so gut? Und wie können wir uns das Urlaubsfeeling auch nach den Ferien nach Hause holen? Das verraten wir Ihnen in diesem Blogeintrag.

Copyright: FRIEDRICHS

Pasta und Lachs: Das Geheimrezept für Urlaubsfeeling

Anstatt den Koffer voller Souvenirs zu packen, nehmen Sie doch lieber kulinarische Erinnerungen mit nach Hause. Das können Olivenöle, Gewürze oder auch Pasta sein. Oder machen Sie im Urlaub beim Abendessen ein schönes Foto, nicht für Instagram, sondern für Ihr persönliches Urlaubskochbuch! Schreiben Sie sich auf, was Sie im Hotel oder im Restaurant gegessen haben, und versuchen Sie das Rezept zu Hause nachzukochen. Wir versprechen: Der Geruch von frischen italienischen Kräutern, Pasta und Lachs bringt Sie garantiert sofort zurück ans Mittelmeer…

Weiterlesen

Fusionsküche: Sushi Burger und Burritos

Das Verschmelzen von zwei Küchen, die so genannte Fusionsküche liegt voll im Trend: Der Sushi Burger verbindet die japanische Kultur und den American Way of Life. Sushi Burrito erinnert an die mexikanische Küche. Beide Rezepte sind perfekt für Ihre nächste Party! Wer möchte kann auch eine der Rezeptideen gemeinsam mit Freunden kochen – so kann jeder seinen individuellen Burger oder seinen Burrito selbst belegen. Wenn’s schnell gehen soll, einfach den Reis vorkochen und die Zutaten schnippeln, bevor Ihre Gäste kommen.

Fusoins Küche: Sushi Burger und Sushi Burritos
Copyright What Ina Loves und FRIEDRICHS
Weiterlesen

Feierabendküche: Fünf schnelle Rezepte mit Lachs

Manchmal muss es in der Küche einfach schnell gehen: Nach einem anstrengenden Arbeitstag, wenn man eigentlich direkt ins Bett fallen möchte, aber der Magen knurrt. Wir haben für Sie eine Auswahl an schnellen Rezepten gesammelt, die Sie in 20 bis 30 Minuten zubereiten können.

Schnelle Rezepte von FRIEDRICHS
Copyright: Sarah Zahn und FRIEDRICHS
Weiterlesen