Rezept-Video: Soulfood Bowl mit Stremel Lachs und Edamame

Gegen den Strom und doch so lecker: In unserem neuen Rezept aus der Cross-Over Küche präsentiert sich der nordische Stremel Lachs von FRIEDRICHS von seiner asiatischen Seite. In unserer bunten Soulfood Bowl trifft sein charaktervoll rauchiges Aroma auf nussige Edamame und japanisches Omelett. Klingt lecker? Ist es auch! Die schmackhafte Komposition ist dabei genau das richtige, um Sie in exotische Geschmackswelten zu entführen und dieses Erlebnis mit allen Sinnen zu genießen. Für alle, die jetzt oder auch später Lust auf Urlaub für die Sinne haben, gibt es hier unser neues Youtube Rezept-Video mit praktischer Step by Step-Anleitung zur Zubereitung unserer leckeren Soulfood Bowl.

Soulfood Bowl

Copyright FRIEDRICHS

Nordischer Stremel Lachs unter asiatischen Einflüssen

In unserem Rezept dreht sich alles um den aromatischen Stremel Lachs von FRIEDRICHS. Durch das traditionelle Heißräucherverfahren, bei dem jedes Stück Fisch von allen Seiten gleichmäßig schnell mit heißem Rauch umschlossen wird, erhält der Lachs seinen einzigartigen Geschmack. Im Anschluss fügt FRIEDRICHS lediglich Salz hinzu, so dass schon der Stremel Lachs selbst ein pures Genusserlebnis ist. Sein charaktervoller Geschmack kommt in unserer Soulfood Bowl mit asiatischen Komponenten zusammen, die den Stremel Lachs perfekt ergänzen.

Soulfood Bowl: Von Tamagoyaki und Edamame

Zu den asiatischen Zutaten gehört auch das japanische Omelette, das in Handarbeit gerollt in unserer Bowl landet und wichtiger Bestandteil der japanischen Küche ist. In Japan zählt Ei nämlich zu den Grundzutaten der nationalen Küche. Besonders in Verbindung mit Fisch und Fleisch darf das Omelette nicht fehlen. Das Besondere an unserem Tamagoyaki, so der ursprüngliche Name, ist übrigens die Zugabe von Mirin, einem süßen Reiswein. Durch ihn bekommt das Omelette eine leicht süßliche Note. Dieser Geschmack harmoniert hervorragend mit unserem geräucherten Stremel Lachs.

Die nussig-süßen Edamame in unserer Soulfood Bowl passen ebenfalls hervorragend zum Stremel Lachs. Die kleinen, grünen Sojabohnen sind aus der japanischen Küche ebenfalls nicht wegzudenken und erfreuen sich auch hier immer größerer Beliebtheit. Als wahre Energiegeber bieten sie eine gesunde Alternative zu anderen Snacks. Sie sind reich an Vitaminen und dementsprechend ernährungstechnisch wertvoll: Die grünen Bohnen machen satt, aber nicht dick. In Verbindung mit den Omega-3-Fettsäuren des Stremel Lachses ergibt sich so ein gesundes, leckeres Gericht.

Stremel Lachs von FRIEDRICHS

Copyright FRIEDRICHS

Bowlfood ist Soulfood

Unsere bunte Soulfood Bowl ist aber nicht nur ein Schmaus für den Gaumen, sondern auch für die Augen. Denn wie heißt es so schön? Das Auge isst mit. So bietet schon die Zubereitung der Bowl puren Genuss für alle Sinne. Hier können Sie sich einfach mal Zeit für sich nehmen und genießen. Verlieren Sie sich in den Farben und Gerüchen der Zutaten, während Sie die Bowl voll Soulfood vorbereiten. Denn dabei kommt ganz schnell die Lust auf den Genuss der fertigen Bowl: Das leuchtende Grün der Edamame, das intensive Rot der Radieschen und das satte Orange des Stremel Lachses bilden eine farbenfrohe Komposition, die in ihrer Vielfalt Freude bereitet.

Wussten Sie außerdem, dass Lachs ein wahres Happy Food ist? Die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren im Lachs dienen als Botenstoff für Serotonin-Bildner in unserem Gehirn und sorgen für die Bildung von Glücksbotenstoffen. Unsere Soulfood Bowl ist also nicht nur schmackhaft, sondern kann rundum glücklich machen. Beim Nachkochen und Genießen wünschen wir Ihnen jetzt viel Spaß.

Wir sagen guten Appetit. Oder auch: Yoi shokuyoku!

Soulfood Bowl

Copyright FRIEDRICHS