Rezept: Satéspieße mit Kodiak Wildlachs graved und Ingwer-Dip

Satéspieße mit gebeiztem Wildlachs

Copyright: FRIEDRICHS

Zutaten für 4 Personen:

1 gelbe Paprikaschote
100 g Zucchini
1 walnussgroßes Stück Ingwer
2 EL Erdnussöl
2 EL helle Sojasoße
100 g Salatmayonnaise
100 g Naturjoghurt
Abgeriebene Schale Limette
1 Packung (150 g) Kodiak Wildlachs graved von FRIEDRICHS

Paprika und Zucchini putzen. Paprika in schmale Streifen, Zucchini in Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte des Ingwers darin andünsten. Gemüse zufügen und unter Rühren rundum anbraten. Mit Sojasoße ablöschen, garen und abkühlen lassen. Für den Ingwer-Dip Mayonnaise, Joghurt, restlichen Ingwer und Limettenschale verrühren. Lachsscheiben je nach Größe wellenförmig auf 8 Spieße stecken, dazwischen die Gemüsestücke mit aufspießen. Zusammen mit dem Ingwer-Dip servieren. Nach Belieben mit Limettenscheiben garnieren.

Unser Serviertipp: Als elegante Vorspeise – auch für Gäste. Kalt servieren.
Unser Getränkevorschlag: Riesling
Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

Übrigens: Ab sofort gibt es jeden Donnerstag um 9 Uhr ein neues, köstliches FRIEDRICHS Rezept – rechtzeitig zum #friedrichsfischfreitag!

close
LachsRezept

FRIEDRICHS NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um kein Rezept zu verpassen und über neue Produkte auf dem Laufenden zu bleiben!

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.