Rezept: Pasta mit Kodiak Wildlachs smoked und Ricotta-Sauce

Pasta mit Wildlachs

Copyright: FRIEDRICHS

Zutaten für 4 Personen:

400 g Tagliatelle oder Fettucine
Salz
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe (nach Geschmack)
20 g Butter
350 ml Gemüsebrühe
250 g Ricotta
weißer Pfeffer
50 g Rucola
1 Packung (150 g) Kodiak Wildlachs smoked von FRIEDRICHS

Pasta in Salzwasser bissfest garen. Für die Sauce Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in heißer Butter glasig dünsten, mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Ricotta einrühren und bei schwacher Hitze erwärmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola putzen, klein schneiden und unter die Sauce heben. Lachs in Streifen schneiden, unter die heißen Bandnudeln ziehen, alles zusammen servieren. Nach Belieben mit Rucola-Blättchen garnieren.

Verschiedene Pastasorten sind möglich – schmeckt auch kalt mit mehr Rucola als Salat.

Unser Serviertipp: Als Hauptmahlzeit – auch für Gäste. Warm servieren.
Unser Getränkevorschlag: Leichter Weißwein
Zubereitungszeit: ca. 40 Min.
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Übrigens: Jeden Donnerstag um 9 Uhr gibt es ein neues, köstliches FRIEDRICHS Rezept –  rechtzeitig zum #friedrichsfischfreitag!