Lachs Taco Rezept: Für ein romantisches Dinner zu zweit

Wir bei FRIEDRICHS haben auch an regnerischen Herbsttagen gute Laune. Als Nordlichter lieben wir die steife Brise an der Küste und machen es uns in der dunklen Jahreszeit gern gemütlich: Jetzt ist die perfekte Zeit für ein romantisches Abendessen mit dem Liebsten! Für ein gelungenes Dinner zu zweit sind die leckeren Lachs Tacos mit Avocado Limetten Salsa und Tabasco Creme genau das richtige. Denn wenn nordisch frischer FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved auf die feurige Küche Mexikos trifft, wird einem warm ums Herz: Schließich ziehen sich Gegensätze an – und Liebe geht durch den Magen!

Dinner zu zweit

Copyright FRIEDRICHS und Seelenschmeichelei

Bester Wildlachs für ein romantisches Dinner zu zweit

Für ein besonderes Dinner mit dem Liebsten ist natürlich nur das Beste gerade gut genug. Deswegen servieren wir zu den Lachs Tacos unseren MSC-zertifizierten FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved aus den klaren und reinen Gewässern Alaskas. Hier bewegt sich der Wildlachs noch frei in seinem natürlichen Lebensraum und ernährt sich überwiegend von Krustentieren und Plankton. Daher ist diese Lachs-Spezialität auch bei Feinschmeckern für das zarte Fleisch mit der schönen kräftig-roten Lachsfarbe überaus beliebt. Bei Gottfried Friedrichs wird die erlesene Rohware dann für mehrere Tage sanft gebeizt, dabei sorgfältig von Hand gewendet und danach mit feinen Kräutern bestreut.

Tacos mit FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved

Möchten Sie Ihren Liebsten oder Ihre Liebste mit einem romantischen Essen überraschen? Mit selbstgemachten Tacos und unserem edlen Wildlachs können Sie ganz sicher punkten. Denn unser Wildlachs schmeckt nicht nur besonders fein, er macht sich auch optisch wunderbar zu den Tacos mit der Avocado Salsa und der Tabasco Creme. Und weil sich das Rezept ganz einfach vorbereiten lässt, haben Sie extra viel Zeit zum Genießen. Schließlich möchten Sie sicher bei einem romantischen Dinner zu zweit möglichst viel Zeit zusammen verbringen, anstatt lange in der Küche zu stehen. Das hat sich auch Bloggerin Conny Wagner von Seelenschmeichelei gedacht, als Sie für uns dieses leckere Lachs-Rezept kreiert hat. Denn die Avocado Salsa und die Tabasco Creme schmecken besonders gut, wenn sie ein bisschen durchziehen dürfen. Und die fertigen Tacos lassen sich bestens im Ofen bei etwa 80°C warmhalten.

Mit unserem Rezept steht einem schönen Dinner zu zweit nichts mehr im Wege:

Rezept für ein Dinner zu zweit

Copyright FRIEDRICHS und Seelenschmeichelei

Lachs Tacos: Rezept für ein romantisches Dinner zu zweit

Zutaten für 2 Personen

Für die Tortillas (6 Stück):

60 g Maismehl
60 g Weizenmehl
1/2 TL Salz
1 EL natives Olivenöl
60 ml Wasser

Für die Avocado Limetten Salsa:

1 Avocado
Saft von 2 Limetten
1 EL natives Olivenöl
1 Prise Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 TL Ahornsirup

Für die grüne Tabasco Creme:

150 g Joghurt griechische Art (0% Fett)
1 EL grüne Tabasco Jalapeño Sauce
1 Prise Meersalz
1⁄2 TL Ahornsirup

Zum Anrichten:

150 g FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved
1⁄4 Rettich
1⁄4 Gurke
1 Zweig frischer Dill

Zubereitung

Für die Tortillas Mehl und Salz mischen. Olivenöl und Wasser hinzugeben und etwa 4 Minuten lang zu einem geschmeidigen Teig kneten, einwickeln und 30 Minuten ruhen lassen. Dann den Teig vierteln und jedes Stück so dünn wie möglich ausrollen. Mithilfe einer Glasschüssel (Durchmesser ca. 15 cm) runde Tortillas ausstechen. Die Teigreste verkneten, erneut ausrollen und weitere Tortillas ausstechen. Eine beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen und jede Tortilla darin 1 Minute pro Seite backen, bis sich Blasen bilden. Die fertigen Tortillas stapeln und abgedeckt im Ofen bei 80°C warmhalten.

Für die Salsa die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und würfeln. Limettensaft und Olivenöl hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Ahornsirup abschmecken.

Zum Schluss alle Zutaten für die Tabasco Creme miteinander verrühren. Den Wildlachs zu Röschen aufrollen und den Rettich in Stifte schneiden. Die Tacos mit einem Klecks Tabasco-Creme bestreichen, darauf Rettich, Gurke und die Avocado Salsa verteilen. Mit den Wildlachs-Röschen toppen und mit fein gehacktem Dill bestreuen.