Frühstücksrezept: Würziges Käse- Omelette mit Lachs


Manchmal muss es zum Frühstück etwas Deftiges sein. So wie unser würziges Omelette mit Lachs, Käse und Kräutern.

Wer gut gestärkt ins Wochenende starten möchte, um Einkäufe zu erledigen oder nach der morgendlichen Joggingrunde extra viel Energie braucht, ist mit einem proteinreichen Frühstück gut beraten. Milchprodukte, Eier und Lachs enthalten viel Eiweiß mit hoher biologischer Wertigkeit und sind wichtige Energielieferanten. Damit Sie jetzt kein schlechtes Gewissen bekommen: Auch wer einen gemütlichen Tag auf der Couch plant, darf unser leckeres Omelette mit FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs zum Frühstück servieren.

Frühstücksrezept: Würziges Käse- Omelette mit Lachs
Copyright FRIEDRICHS und Janina Lechner


Das Rezept stammt von Bloggerin Kleines Kulinarium. Janina garantiert: Die Zubereitung ist kinderleicht und Sie müssen dafür keine exotischen Zutaten zu Hause haben. Das Käse-Omelette mit Rauch-Lachs lässt sich auch nach einer langen Nacht blitzschnell zubereiten. Falls draußen die Sonne lacht, müssen Sie morgens also nicht lange in der Küche stehen. Der Käse und die Kräuter lassen sich variieren, je nachdem was Sie in Ihrem Kühlschrank finden.

FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs


Unser FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs trägt seit kurzem das ASC Siegel. Die Zertifizierung bedeutet, dass unser Lachs nach den Regeln des ASC (Aquaculture Stewardship Council) gefangen wird. Unser Rauch-Lachs in der 100g Packung kommt aus verantwortungsvoll geführter Fischzucht in Norwegen. Gefüttert wird nur nachhaltiges Fischfutter. Darüber hinaus werden der Schutz der Natur, Erhalt der Artenvielfalt und ein sorgsamer Umgang mit der Ressource Wasser garantiert. Der Rauch-Lachs wird in unserer Ersten Hanseatischen Feinfisch-Manufactur veredelt. Hier wird er filetiert und von Hand getrimmt. Die Rohware salzen wir anschließend mild und räuchern die Lachs-Seiten über Buchenhölzern. Heraus kommt: Ein zartes Fleisch mit herbem Raucharoma. Einfach lecker!

Hier unser Rezept: Käse-Omelette mit Rauch-Lachs


Zutaten für 1 Omelette:

  • 100 g FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs
  • 5 Eier
  • 30 g Parmesan
  • ½ Bund Basilikum
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Cherry Tomaten
  • 75 g Frischkäse
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Optional Chiliflocken

Zubereitung

  1. Kräuter waschen trocknen und hacken. Tomaten halbieren und die Knoblauchzehe fein schneiden. Den Käse reiben.
  2. Die Eier mit einem Rührbesen oder einer Gabel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Knoblauch, Parmesan und die Kräuter unterrühren.
  3. Butterschmalz in einer Pfanne auf mittlerer Stufe zerlassen.
  4. Die Eiermasse hineingeben und die Pfanne kurz schwenken, damit sich die Masse gleichmäßig verteilt.
  5. Tomaten darauflegen und das Omelette nun abgedeckt für ca. 2-3 Minuten bei mittlerer Stufe garen lassen.
  6. Frischkäse mit Salz, Pfeffer und etwas Chili verrühren und anschließend auf eine Omelettehälfte geben. Den Lachs auf den Frischkäse legen und die andere Omelettehälfte darüber klappen.
  7. Das Omelette für 2-3 Minuten bei schwacher Hitze gar ziehen lassen, dann sofort servieren.