Wie aus ganzen Lachsen ganz köstliche Lachsdelikatessen werden: Die letzte Station „Auf der Spur der Lachse“

Wir haben gesehen, wie die Wildlachse in Alaska gefangen werden, wie die Fischer sie an Land abgeben und wie Betriebe sie für den Versand nach Deutschland vorbereiten. Nun haben sich unsere FRIEDRICHS Scouts ein letztes Mal aufgemacht, um der „Spur der Lachse“ zu folgen. Unser Weg führte uns nach Waren an der Müritz in Mecklenburg-Vorpommern in das FRIEDRICHS Werk, in dem die Lachse veredelt werden.

Lachs fertig zum Räuchern

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Auf der Spur der Lachse – Verbraucher berichten, Teil 3

Liebe Leser,

unsere Gewinnerin Carolin hat hier für Sie die beiden vorletzten Tage in Alaska zusammen gefasst. Viel Spaß beim Lesen!

Donnerstag, 13. August 2015

Abflug! Unglaublich schade, denn schon als ich morgens durch die Vorhänge meines Hotelzimmers lukte, strahlte die Sonne am hellblauen Himmel. So Alaska. Das kannste also auch. Eigentlich der perfekte Tag zum Wandern! Ausgeschlafen und energiegeladen war mir grade nach allem anderen, als mich für den kompletten Tag in den Flieger zu hocken und salzige Zimtbrezeln zu vertilgen… aber gut. Innerhalb Alaskas zu fliegen ist wie Busfahren bei uns: Man kauft ein Ticket bis an seine Wunschhaltestelle, steigt ein und landet überall zwischen, wo jemand aus- bzw. einsteigen möchte. Wobei sich auch die Preise mittlerweile von denen des Hamburger Verkehrsverbundes nicht mehr groß unterscheiden dürften.
Los ging’s also: Von Juneau nach Yakota, dann weiter nach Cordova (dessen Existenz mir ehrlich gesagt vorher noch nie bewusst war), von Cordova weiter nach Anchorage. Nach einer kleinen Stärkung an eben diesem Flughafen dann endlich zum Ziel des heutigen Tages, Kodiak Island. Gleichzeitig die letzte offizielle Station unserer Reise auf der Spur der Lachse.
Dank des mittlerweile stahlblauen Himmels wurden wir unerwartet für unseren ins Wasser gefallenen Seaplane-Ausflug entschädigt. Die Aussicht war einfach unfassbar schön – alle paar Minuten änderte sich die Landschaft unter uns: Von türkisblauen Küstenstreifen und grünen Tälern mit verästelten Flussbetten bis hin zu schneebedeckten zerklüfteten Gebirgen.

Alaska von oben

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Alaska, Liebe auf den zweiten Blick: Verbraucher berichten, Teil 2

Liebe Leser,

unsere Gewinnerin Carolin hat für Sie weiter fleißig Tagebuch geschrieben und berichtet Ihnen heute von Ihren Erlebnissen am Dienstag und Mittwoch. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Von Ketchikan nach Juneau – Tag 3 und 4 unserer Reise

An unserem dritten Tag im nördlichsten Bundesstaat der USA haben wir unsere Alaska-Taufe bekommen: Regen, Regen, Regen! Umso größer war unsere Freude über die wiederaufgetauchten Koffer, die, randvoll mit praktischer Regenkleidung, genau zum rechten Zeitpunkt ankamen.

Um die Bandbreite der Fischverarbeitung in Alaska kennenzulernen, haben wir am Dienstag Trident Seafood besucht und uns die dortige Produktion von John Scoblic, dem Manager, erklären lassen. Weiterlesen

Auf der Spur der Lachse – Verbraucher berichten, Teil 2

Liebe Leser,
gestern hat unsere Gewinnerin Carolin Ihnen bereits von ihrer ersten Zeit in Alaska berichtet. Heute hat sie für Sie über unseren zweiten Tag in Ketchikan geschrieben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Auf der Spur der Lachse – Verbraucher berichten, Teil 1

Liebe Leser,

Ziel unserer Reise ist es, die Rohwaren-Quellen der FRIEDRICHS Wildlachs-Produkte transparent zu machen. Wir haben darum nicht nur Journalisten und Foodblogger mit auf die Spur der Lachse nach Alaska genommen, sondern auch zwei unabhängige Verbraucher, die diese Reise gewonnen haben, mit an Bord. Inzwischen sind wir vier Tage unterwegs und drei Tage vor Ort in Alaska. Es ist also Zeit, für einen ersten kleinen Zwischenbericht. Heute möchten wir darum unsere beiden Gewinner, Carolin und Dieter zu Wort kommen lassen. Morgen berichten wir Ihnen dann wieder von unseren Erlebnissen. Unsere nächste Station ist übrigens Juneau, die Hauptstadt von Alaska.

FRIEDRICHS-Scout Dieter

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

An Bord: Unser erster FRIEDRICHS Scout!

Liebe Leser,
vor zwei Wochen haben wir Ihnen die erste Gewinnerin unserer Reise „Auf der Spur der Lachse“ nach Alaska präsentiert. Heute möchten wir unseren ersten FRIEDRICHS Scout Carolin K. einmal selber zu Wort kommen lassen.

Unser FRIEDRICHS Scout: Carolin K.

Copyright: Carolin K. privat

Weiterlesen

Gewonnen hat…

Einige Hundert Fischbegeisterte haben sich um einen Platz für unsere Reise „Auf der Spur der Lachse“ beworben! Wir waren überwältigt von der Anzahl und der Qualität der Einsendungen, die uns in den vergangenen Wochen erreicht haben. Ihre tollen Fotos und kreativen Begründungen haben uns begeistert und wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihr Interesse und Ihre Teilnahme bedanken.

Die Gewinnerin: Carolin K.

Copyright: privat

 

Aus allen Einsendungen wurde Carolin K. als Gewinnerin gezogen. Wir freuen uns darauf, im August mit ihr gemeinsam nach Alaska zu reisen. Ihre Eindrücke werden wir zusammen mit den Erlebnissen der anderen Reisenden hier auf dem Blog veröffentlichen – also bleiben Sie dran!

Übrigens: In der aktuellen MIT LIEBE, dem EDEKA Kundenmagazin, können Sie noch bis zum 3. Juli einen weiteren Platz für die Reise gewinnen.