FRIEDRICHS Interview mit Hartwig Hahn, Träger des Bundesverdienstkreuzes

Liebe Leser,

im Dezember 2016 haben wir Ihnen in der Rubrik FRIEDRICHS inside unseren Einkaufsleiter Hendrik Hahn vorgestellt. Dabei hat sich gezeigt, dass nachhaltige Fischerei nicht nur in der FRIEDRICHS Familie langjährige Tradition hat, sondern bei unseren Mitarbeitern auch privat großgeschrieben wird. Denn schon damals ließ er uns an seinem besonderen Engagement für die Wiedereinbürgerung bedrohter Fischarten in heimischen Gewässern Schleswig-Holsteins teilhaben, das er gemeinsam mit seinem Vater Hartwig Hahn ausübt. Heute freuen wir uns, dass uns sein Vater für ein Interview zur Verfügung steht, der in diesem Jahr mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde.

Übergabe Bundesverdienstkreuz an Hartwig Hahn

Hartwig Hahn wird das Bundesverdienstkreuz verliehen (Copyright: FRIEDRICHS)

Weiterlesen

Food-Trend New Nordic Diet: Regional, nachhaltig, gesund und einfach lecker!

Viel Obst und Gemüse, frischer Fisch und hochwertige Öle – das sind die Geheimzutaten der New Nordic Diet. Seit kurzem gewinnt diese neue Ernährungsform aus Skandinavien immer mehr an Popularität – auch bei uns in Deutschland. Der Diät-Trend bildet die Basis für eine leckere, ausgewogene und nachweislich gesundheitsfördernde Küche.

Norwegischer Lachs

Copyright: NORGE und FRIEDRICHS

Weiterlesen

FRIEDRICHS ist Top-Marke 2017! Ein großes Dankeschön an unsere treuen Kunden!

FRIEDRICHS ist Top-Marke 2017!

Copyright: FRIEDRICHS

Wir freuen uns sehr: Die Erste Hanseatische Feinfisch-Manufactur Gottfried Friedrichs ist Top-Marke 2017 – und damit eine der 100 erfolgreichsten deutschen Marken des Jahres! Der Dank dafür gilt natürlich unseren Kunden, die unsere Produkte genau so gerne mögen wie wir und unsere Arbeit honorieren.

Weiterlesen

Aus den kalten Fjorden Norwegens: Gewinnen Sie ein Fjordforellen-Paket!

In der vergangenen Woche haben wir Ihnen die norwegische Fjordforelle vorgestellt. Sie haben Appetit bekommen, diese kulinarische Rarität  einmal zu probieren? Dazu haben Sie jetzt die Gelegenheit! Machen Sie einfach bei unserem Gewinnspiel mit und sichern Sie sich die Chance auf eines von drei Fjordforellen-Paketen.

FRIEDRICHS verarbeitet das feine Fleisch der norwegischen Fjordforelle zu zwei verschiedenen Produkten: FRIEDRICHS Fjord Forelle „Feinste Norwegische Spezialität“ ist die einzige im deutschen Einzelhandel erhältliche geräucherte Variante des Fisches. Nach dem milden Räuchern des feinen, salzarmen Fleisches, ruhen die Filets, bevor schonend die Mittelgräten gezogen werden. Anschließend werden die Filets aufwendig veredelt und aufgeschnitten. Die feinen Scheiben können pur auf einer leckeren Scheibe Baguette mit Butter genossen oder zum Beispiel mit Mayonnaise, roten Zwiebeln Lauch und Kapern zu einem außergewöhnlichen Tartar verarbeitet werden.

Carpaccio Fjordforelle

Eine weitere Feinfisch-Spezialität aus dem Hause FRIEDRICHS ist das Carpaccio von der Fjord-Forelle. Für das ungewöhnliche Carpaccio werden die Filets des norwegischen Fisches nach Originalrezept handgebeizt. Dazu reift das Fleisch mehrere Tage in einer Marinade aus Salz und Zucker. Anschließend werden die Filets in hauchdünne Scheiben geschnitten. FRIEDRICHS bietet diese raffinierte Besonderheit mit frischem Zitronenöl und dem Original Pamigiano Reggiano an – eine Kombination, die einfach, ungewöhnlich und ganz außergewöhnlich lecker ist!

Sie würden die Produkte gerne einmal verkosten? Um an unserem Gewinnspiel teilzunehmen, hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar und beantworten uns folgende Frage:

Wie würden Sie die Fjordforelle genießen?

Das Gewinnspiel endet am 09. Juli 2017. Unter allen Kommentaren entscheidet das Los. Teilnehmen kann jede volljährige Person mit Wohnsitz in Deutschland, ausgeschlossen davon sind Mitarbeiter der Gottfried Friedrichs KG. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

So wird norwegischer Lachs verarbeitet: Einblick in einen Betrieb

2014 hat Norwegen eine Million Tonnen Lachs in Aquakulturen gezüchtet und in die ganze Welt verkauft. Auch Gottfried Friedrichs kauft norwegischen Lachs aus Aquakultur. Aus diesem Grund haben FRIEDRICHS und das Norwegian Seafood Council acht Blogger nach Norwegen eingeladen, damit diese sich selber einen Eindruck der Aufzuchtmethode verschaffen können. Wir haben Ihnen vor zwei Wochen bereits vom Lebenszyklus des Lachses in Aquakulturanlagen berichtet. Heute möchten wir Ihnen gerne zeigen, wie Lachse verarbeitet werden, bevor sie zur Veredelung nach Deutschland kommen. Darum haben wir uns gemeinsam mit den eingeladenen Bloggern auch einen Verarbeitungsbetrieb angeschaut, aus dem FRIEDRICHS regelmäßig frischen Lachs bezieht.

Blogger Aquakultur

Copyright: Fischausnorwegen.de

Weiterlesen

Marktrezepte: Für Liebhaber frischer Kost verlost FRIEDRICHS drei Gourmetpakete!

Lieben Sie es auch, auf dem Wochenmarkt einzukaufen? Dann ist jetzt genau die richtige Zeit dafür. Von Juni bis Oktober finden wir dort das größte Angebot an frischem, regionalem Obst und Gemüse. Fenchel, Mangold, Blattsalate – ja, sogar Tomaten und Auberginen kommen direkt vom Feld auf unseren Tisch. Mit ihren bunten Farben und aromatischen Gerüchen locken die vollgepackten Marktstände und unsere Sinne werden neu geweckt. Am schönsten ist es am frühen Morgen auf dem Markt zu sein, wenn die ersten Sonnenstrahlen auf das quirlige Treiben treffen. Zwischen Töpfen mit Kräutern und neuen Kartoffeln leuchten frische Erdbeeren und Rhabarber und am Ende haben wir oft mehr eingekauft als geplant war. Aber das macht nichts, denn wenn die Sonne scheint, macht das Kochen und Genießen frischer Marktrezepte mit Freunden und Familie besonders viel Spaß.

Rezept Buddha Bowl mit Wildlachs

Weiterlesen

Die Spargel-Saison ist eröffnet: FRIEDRICHS verlost den Räucherlachs dazu!

Die ersten weißen Stangen wurden schon gesichtet: Jetzt dürfen wir uns endlich auf die leckere Spargel-Zeit freuen! Bis zum 24. Juni wird nun das gesunde und vitaminreiche Gemüse in Deutschland geerntet. Mit einem Wasseranteil von über 90 Prozent enthält weißer Spargel kaum Kalorien und ist dabei trotzdem ein sehr schmackhafter Begleiter. Frisch vom Hof oder vom Wochenmarkt ist er besonders gut.

Lachs und Spargel passen wunderbar zusammen

Copyright: FRIEDRICHS

Lachs und Spargel passen gut zusammen

Haben Sie die frisch gekochten, lauwarmen Stangen schon einmal mit ein paar Scheiben FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs probiert? Einfach köstlich! Die leicht bittere Süße des Spargels und die milde Würze vom geräucherten Lachs passen wunderbar zusammen. Auch mit FRIEDRICHS Original Graved Lachs und FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs lassen sich tolle Spargelrezepte finden. Genießen Sie zum Beispiel rohmarinierten Spargel gemeinsam mit geräuchertem Wildlachs und Rucola in einem Salat. Das Rezept dazu finden Sie hier auf unserem Blog.

Salat aus geräuchertem Wildlachs und roh mariniertem Spargel mit weißem Balsam-Essig und Argan-Öl

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Lachs aus Norwegen: 3 Tipps zur Lachszubereitung von Schlossköchin Sabine Teubler

Bereits letzte Woche haben wir Ihnen von unserem Blogger-Event in Waren an der Müritz berichtet: Da uns die transparente Aufbereitung des Themas Lachs aus Aquakulturen bei Gottfried Friedrichs sehr am Herzen liegt, luden wir Food-Blogger in unser Werk ein und zeigten ihnen, wie norwegischer Lachs aus Aquakulturen bei uns verarbeitet wird. Hier  können Sie mehr dazu lesen.

3 Tipps zur Lachszubereitung

Neben der Verarbeitung unserer norwegischen Lachsprodukte wollten wir natürlich auch die Zubereitung des Fischs nicht zu kurz kommen lassen. Denn: Lachs von FRIEDRICHS können Sie auf zahlreiche Arten zubereiten und doch bleibt eines immer gleich: der einzigartig feine Geschmack unserer Produkte! Ein paar Zubereitungsvarianten zeigte die ausgezeichnete Schlossköchin Sabine Teubler den Bloggern in ihrer Küche im Schlosshotel Burg Schlitz während eines Kochkurses am Abend. Die Tipps und Tricks, die sie dabei verriet, wollen wir nun auch mit Ihnen teilen!

Schlossköchin Sabine Teubler in ihrer Küche

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Lachs aus Norwegen: Blogger blicken hinter die Kulissen von FRIEDRICHS

Freitag ist Fischtag: Am Morgen des letzten Freitags im März führten wir diese Tradition fort und starteten in einen Tag, der ganz im Zeichen des Lachses stand. Der Grund: Wir bei FRIEDRICHS legen sehr viel Wert auf Transparenz und möchten das Thema verantwortungsvolle Aquakultur aufgreifen, denn viele unserer Produkte werden aus Lachs aus Norwegen aus Aquakulturen hergestellt.

Zu diesem Zweck luden wir Food-Blogger zu einer zweiteiligen Veranstaltung ein, bei der wir ihnen zeigen möchten, wie verantwortungsvolle Aquakultur aussehen kann, worauf wir bei unserem frischen, norwegischen Lachs besonders viel Wert legen und wie wir ihn veredeln.

Die Teilnehmer unseres Blogger-Events

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen