Meal Prep Trend: Gut durchdacht ist die täglich gesunde Küche ganz einfach!

Vorkochen war gestern, heute sprechen wir von Meal Prep. Denn das ist der neue, angesagte Food-Trend aus den USA. Gemeint ist letzten Endes das Gleiche: Essen vorbereiten, sodass es bequem in eine Box verpackt mitgenommen und unterwegs verzehrt werden kann. Aber worauf kommt es beim Meal Preppen an? Wir von FRIEDRICHS haben uns den Food Trend etwas genauer angesehen.

Meal Prep: FRIEDRICHS Lachs wird vorbereitet

Copyright: FRIEDRICHS

Meal Prep sorgt für gesunden Pep in der Lunchbox

Ob zu Hause oder unterwegs: Für immer mehr Deutsche soll Essen gesund, ausgewogen und lecker sein sowie einfach und schnell zubereitet werden können. Kein Wunder also, dass der neue Meal Prep Trend so beliebt ist! Denn wer selbst zum Kochlöffel greift und sich seine Mahlzeiten vorbereitet, weiß später genau, was auf dem Teller oder in der Lunchbox landet.

Wie funktioniert Meal Prep?

Schnippeln, kochen, einpacken und fertig. Konsequente Meal Prepper bereiten am Wochenende das Essen für die ganze Woche vor. Dann wird geplant, eingekauft und im großen Stil gekocht – ganz nach dem Motto „Einen Tag kochen, sieben Tage genießen“. Dabei gilt: Ein gut durchdachter Speiseplan ist unerlässlich! Das hört sich aufwendig an, spart aber unter dem Strich viel Zeit. Ein weiterer Vorteil: Mit selbstgekochtem Essen behält man ganz einfach den Überblick über Inhalts- und Zusatzstoffe, Kalorien und Geschmacksverstärker. Wer clever plant und die Rezepte der Woche aufeinander abstimmt, vermeidet außerdem Reste und damit die Verschwendung von Lebensmitteln.

Welche Lebensmittel eignen sich am besten für Meal Prep?

Ein Vorrat an Grundnahrungsmitteln, wie zum Beispiel Reis, gute Öle oder Gewürze sind beim Meal Preppen unerlässlich. Aber auch frische Lebensmittel, wie zum Beispiel Fisch sind wichtiger Bestandteil einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung und sollten daher beim Meal Preppen nicht fehlen. Am besten funktioniert eine Kombination aus vorgegarten und frischen Zutaten.

Meal Preppen mit FRIEDRICHS Feinfisch Produkten

Meal Prep mit dem FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs smoked

Copyright: FRIEDRICHS

Die Produkte von FRIEDRICHS eignen sich ideal für den aktuellen Trend, denn sie sind vielseitig einsetzbar, schmecken kalt besonders köstlich und halten sich zudem länger als roher Fisch. Ein Highlight auf jedem Schichtsalat to go ist zum Beispiel unser Kodiak Wildlachs smoked.

Wir von FRIEDRICHS freuen uns sehr über den neuen Meal Prep Trend! Denn unser hoher Anspruch an die Qualität und nachhaltige Fischerei unserer Produkte passt optimal zu dem Konzept des Food Trends: Wissen, was drin steckt und woher es kommt! Daher möchten wir Ihnen in zwei Wochen köstliche Rezepte mit unseren FRIEDRICHS Feinfisch Produkten auf unserem Blog vorstellen, die perfekt zum Meal Prep Trend passen.

Übrigens: Dass sich immer mehr Menschen schnelles, gesundes und ausgewogenes Essen wünschen, zeigt auch der angesagte Fast Good Trend, den wir Ihnen vor ein paar Wochen vorgestellt haben.

Fit durch die kalte Jahreszeit: Fisch trägt maßgeblich zur Stärkung unserer Abwehrkräfte bei!

Fisch ist ein wahrer Alleskönner! Er ist nicht nur ausgesprochen lecker, sondern zusätzlich auch durch und durch gesund. Viel Eiweiß, wenig Fett, die essentiellen Omega-3-Fettsäuren und wichtiges Vitamin D, Selen und Jod. Das sind nur wenige der zahlreichen, gesundheitsförderlichen Nährstoffe, die im Fisch enthalten sind. Was viele jedoch nicht wissen: Fisch trägt maßgeblich zur Stärkung unserer Abwehrkräfte bei!

Fisch trägt maßgeblich zur Stärkung unserer Abwehrkräfte bei!

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Food-Trend New Nordic Diet: Regional, nachhaltig, gesund und einfach lecker!

Viel Obst und Gemüse, frischer Fisch und hochwertige Öle – das sind die Geheimzutaten der New Nordic Diet. Seit kurzem gewinnt diese neue Ernährungsform aus Skandinavien immer mehr an Popularität – auch bei uns in Deutschland. Der Diät-Trend bildet die Basis für eine leckere, ausgewogene und nachweislich gesundheitsfördernde Küche.

Norwegischer Lachs

Copyright: NORGE und FRIEDRICHS

Weiterlesen

FRIEDRICHS ist Top-Marke 2017! Ein großes Dankeschön an unsere treuen Kunden!

FRIEDRICHS ist Top-Marke 2017!

Copyright: FRIEDRICHS

Wir freuen uns sehr: Die Erste Hanseatische Feinfisch-Manufactur Gottfried Friedrichs ist Top-Marke 2017 – und damit eine der 100 erfolgreichsten deutschen Marken des Jahres! Der Dank dafür gilt natürlich unseren Kunden, die unsere Produkte genau so gerne mögen wie wir und unsere Arbeit honorieren.

Weiterlesen

Lachs aus Norwegen: Blogger blicken hinter die Kulissen von FRIEDRICHS

Freitag ist Fischtag: Am Morgen des letzten Freitags im März führten wir diese Tradition fort und starteten in einen Tag, der ganz im Zeichen des Lachses stand. Der Grund: Wir bei FRIEDRICHS legen sehr viel Wert auf Transparenz und möchten das Thema verantwortungsvolle Aquakultur aufgreifen, denn viele unserer Produkte werden aus Lachs aus Norwegen aus Aquakulturen hergestellt.

Zu diesem Zweck luden wir Food-Blogger zu einer zweiteiligen Veranstaltung ein, bei der wir ihnen zeigen möchten, wie verantwortungsvolle Aquakultur aussehen kann, worauf wir bei unserem frischen, norwegischen Lachs besonders viel Wert legen und wie wir ihn veredeln.

Die Teilnehmer unseres Blogger-Events

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

FRIEDRICHS inside – Stefan Prohaska aus dem Vertriebsinnendienst

Liebe Leser,

wir freuen uns, dass wir Ihnen in den letzten Wochen und Monaten immer wieder einen Blick hinter die Kulissen von FRIEDRICHS, in den Alltag unserer Mitarbeiter geben konnten! Nachdem wir Ihnen nun schon unseren Geschäftsführer Alexander von Reißwitz, unseren Einkaufsleiter Hendrik Hahn und unsere duale Studentin Matea Jozanovic und Matthias Bauer aus der Qualitätssicherung vorgestellt haben, hat uns in dieser Woche Stefan Prohaska aus dem Vertriebsinnendienst ein paar Fragen zu seinem Job beantwortet. Stefan Prohaska arbeitet seit 1998 bei FRIEDRICHS und gehört zu unseren langjährigen und daher erfahrensten Mitarbeitern.

Copyright: FRIEDRICHS

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Das Wildlachs Filetstück von FRIEDRICHS gewinnt den Seafood Star 2017!

Alle zwei Jahre treffen sich Experten aus der Fisch- und Meeresfrüchte-Branche zum Fischwirtschafts-Gipfel in Hamburg. Dann wird nicht nur über aktuelle Trends gesprochen, sondern auch das beste Fischprodukt auf dem Markt gewählt. Wettbewerber und Entscheidungsträger der Fischwirtschaft beurteilen Geschmack und Rezeptur sowie Qualität und Frische der vorab eingereichten Produktneuheiten und die Darbietung in der Verpackung. Dieses Mal fand die Zusammenkunft am 20. und 21. Februar 2017 im Hotel Atlantic Kempinski statt und natürlich waren wir von Gottfried Friedrichs dabei. Umso schöner die Freude, dass der begehrte „Seafood Star“ – so heißt die Branchenauszeichnung – an unser neuestes Produkt verliehen wurde: an das Wildlachs Filetstück von FRIEDRICHS.

FRIEDRICHS Wildlachs Filetstück gewinnt den Seafood Star 2017

Weiterlesen

FRIEDRICHS Inside: Betriebliche Gesundheitsvorsorge in sportlich, entspannt und lecker!

Unternehmenssport hat bei Gottfried Friedrichs Tradition: Lange Zeit gab es ein Team aus Mitarbeitern der Ersten Hanseatischen Feinfisch-Manufactur, das an Europas größtem Radrennen, den Hamburger Cyclassics, teilgenommen hat. Inzwischen ist die Belegschaft des Unternehmens nicht mehr nur auf dem Rad unterwegs: Eine kleine Mannschaft hat letztes Jahr beim Hamburger Elbe Triathlon teilgenommen und am vergangenen Wochenende ist ein „Lachs your life“-Team beim Ahrensburger Lümmellauf angetreten – „Lümmel“-Wurst als Belohnung für das sportliche Engagement inklusive!

Friedrichs Team beim Lümmellauf Ahrensburg

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen

Winterküche mit Fisch: FRIEDRICHS Gourmet-Paket zu gewinnen

Wenn es draußen ungemütlich kalt ist und die Blätter von den Bäumen wehen, dann machen wir es uns gern zuhause gemütlich. Im Wechsel der Jahreszeiten kommt jetzt der Appetit auf eine reichhaltige Winterküche. Dabei muss es durchaus nicht immer der kräftige Braten sein. Auch mit Fisch lassen sich leckere Gerichte zubereiten, die Bauch und Seele wärmen. Lassen Sie sich von saisonalen Produkten inspirieren. Unser Blog hält zur dunklen Jahreszeit passende Rezeptvorschläge bereit. Wie wären zum Beispiel Sauerkraut-Kartoffel-Rösti mit FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs und Preiselbeer-Schmand? Oder Sie probieren die klassischen Kartoffelrösti einmal mit selbst gefertigtem Tartar vom Kodiak Wildlachs. Immer wieder lecker sind natürlich auch Ofenkartoffeln in Kombination mit Lachs oder Caviar. Die Erdknollen kommen ja gerade frisch vom Feld und sind deshalb noch besonders reich an Vitaminen.

Winterküche mit Fisch: Kartoffelrösti mit Lachs

Copyright: FRIEDRICHS

Weiterlesen