Rezept: Gnocchi-Pfanne mit Kodiak Wildlachs smoked

Gnocchi Pfanne mit Lachs

Copyright: FRIEDRICHS

Zutaten für 4 Personen:
1 Zwiebel
1 Zucchini (ca. 250 g)
250 g Kirschtomaten
5 Stiele Thymian
5 EL Olivenöl
500 g Gnocchi (Kühlregal)
Salz
schwarzer Pfeffer
1 gehäufter EL Mehl
200 g Schlagsahne
200 ml Gemüsebrühe
abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone
200 g Kodiak Wildlachs smoked
Zitronenscheibe zum Garnieren

1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zucchini waschen, putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Thymian waschen, trocken schütteln, etwas zum Garnieren beiseitestellen, restliche Blättchen abstreifen.

2. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Gnocchi und Zucchini darin 4–5 Minuten braten. Tomaten und Thymian zugeben, kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

3. 2 EL Öl in der heißen Pfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren kurz anschwitzen. Sahne und Brühe unter Rühren zugießen, aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln. Zitronenschale und -saft zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Zutaten wieder in die Pfanne geben, kurz in der heißen Soße erwärmen. Lachs in Streifen schneiden, auf der Pfanne verteilen. Mit Thymian und Zitrone garnieren.

Übrigens: Jeden Donnerstag gibt es ein neues, köstliches FRIEDRICHS Rezept – rechtzeitig zum #friedrichsfischfreitag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.