Der Spargel ist da! FRIEDRICHS verlost den Lachs dazu

Kaum ein Gemüse wird von uns jedes Jahr so sehnsüchtig erwartet wie der Spargel. Das ist kein Wunder, denn die schlanken weißen Stangen stehen für kalorienarmen und gesunden Genuss. Gerade deshalb ist Spargel auch so ein hervorragender Begleiter für frischen, gebeizten oder geräucherten Lachs. Denn so verbinden sich wertvolle Inhaltsstoffe und Gaumenfreude aufs Feinste. Wenn Sie jetzt Lust auf Spargel mit FRIEDRICHS Lachs bekommen haben, dann haben Sie jetzt die Chance auf eines von drei FRIEDRICHS Genusspaketen: Einfach an unserem Gewinnspiel teilnehmen!

Gewinnspiel

Copyright: FRIEDRICHS

Super gesund: Lachs mit Spargel

Spargel besteht zu 93 Prozent aus Wasser und hat daher kaum Kalorien. Trotzdem enthält das Gemüse wertvolle Vitamine wie Folsäure (Vitamin B9) und Vitamin C. Auch der Genuss von Lachs versorgt uns mit Vitaminen der Gruppe B und darüber hinaus noch mit Vitamin D, sowie Jod und Kalium. Hinzukommt sein Gehalt an mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren. Diese Fettsäuren kann der menschliche Körper nicht selbst herstellen, sie müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Gemeinsam sind Lachs und Spargel daher ein wirklich gesundes Duo.

Genießen Sie die Spargelsaison

Am 24. Juni, dem sogenannten „Spargelsilvester“, endet traditionell die Spargelsaison. Bis dahin können wir das gesunde Gemüse in allen möglichen Variationen genießen. Servieren Sie Ihren Lieben zum Beispiel die frisch gekochten lauwarmen Stangen auf einem Toast mit FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved und einer leichten Honig-Senf-Sauce oder veredeln Sie ein Spargel-Risotto vor dem Servieren mit kleinen Stücken von FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs. Spargel „klassisch“ mit Pellkartoffeln und geschmolzener Butter schmeckt köstlich in Begleitung von FRIEDRICHS Feines Lachsfilet PUR.

Haben Sie beispielsweise schon einmal FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs smoked mit roh mariniertem Spargel und Rucola-Blättern probiert? Das Rezept finden Sie auch hier auf unserem Blog. Lassen Sie sich inspirieren.

Salat aus geräuchertem Wildlachs und roh mariniertem Spargel mit weißem Balsam-Essig und Argan-Öl

Geräucherter Wildlachs und roh marinierter Spargel – Copyright: FRIEDRICHS

Jetzt mitmachen

Lust auf Lachs zum Spargel? Dann nehmen Sie gleich an unserem Gewinnspiel teil und gewinnen mit etwas Glück eines von drei FRIEDRICHS Gourmetpaketen mit frischem Räucherlachs. Beantworten Sie in den Kommentaren einfach folgende Frage:

Wie servieren Sie Spargel am liebsten?

Das Gewinnspiel endet am 22. April 2018. Unter allen Kommentaren entscheidet das Los. Teilnehmen kann jede volljährige Person mit Wohnsitz in Deutschland. Ausgeschlossen davon sind Mitarbeiter der Gottfried Friedrichs KG. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

83 Gedanken zu „Der Spargel ist da! FRIEDRICHS verlost den Lachs dazu

  1. Spargel ist einfach nur lecker. Am liebsten mache ich ihn als Quiche mit Kürbiskernen und Erbsen. Das Rezept habe ich von einer Bekannten und jedes Mal, wenn ich es serviere, schlägt es ein wie eine Bombe. Dazu gibt es einen frischen Weißwein, gerne Weißburgunder, der dieses leckere Essen optimal unterstreicht.

  2. Wir essen zu Spargel am Liebsten Kräuterpfannkuchen und eine Hollandaise. Aber mit Räucherlachs schmeckt er bestimmt auch sehr lecker.

  3. Spargel am liebsten klassisch. Im heißen Wasser. Mit einer normalen Vinaigrette-Sauce. Mit einem gekochten Ei (das Gelbe) gebunden.

  4. Am liebsten esse ich grünen oder weißen Spargel mit neuen Kartoffeln, Butter, Lachs – und Weißwein – und das Ganze mit Freunden 😉

  5. Wir genießen Spargel in der Spargelzeit zu allem möglichen, Gerne habe ich Spargel, auch Bruch, mit helle Soße zu Frikadellen und Kartoffelbrei

  6. Spargel mag ich mit frischen,neuen Kartoffeln, dazu Sauce Hollandaise und Schinken.
    Lachs hatte ich bislang noch nicht dazu, klingt aber lecker und nach Ausprobieren.

  7. Wir leben zum Glück in einem großen Spargelanbaugebiet und da sind die Preise recht moderat. Deshalb gibt es bei uns Spargel in allen Variationen. Am liebsten in Omlette gerollt mit Schinken und etwas sauce dazu

  8. Spargel in allen Variationen – mit Lachs / und / oder Sauce Hollandaise … Einfach genial und dazu ein Gläschen Müller-Thurgau!

  9. Spargel ist Salzwasser kurz gegart, mit Butter beträufelt zu einer gekochten Kartoffel und frischem Salat. Dazu Weisswein serviert – lecker. Ich kenne/mag auch Varianten mit Lachsscheiben.

  10. Wir lieben Spargel mit einer guten frischen Sauce Hollandaise dazu geschwenkte Kartoffeln mit Petersilie und geschnittener Lachs als Röschen

  11. Es gibt bei uns Spargel in vielen Variationen. Sehr gerne essen wirweißen Stangen- Spargel mit einer gebräunten Buttersoße, neuen Pellkartoffeln mit viel Petersilie und Lachs. Dazu gibt es noch einen gemischten bunten Blattsalat.

  12. Spargel serviere ich gern mit Speckbohnen, einer Sauce Hollandaise und FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs. Dazu gibt es ein Glas Weißwein.

  13. Wir mögen den Spargel auf die klassische Art. Neue Kartoffeln, frischen deutschen Spargel aus unserer Region, Schinken aus den Ardennen oder wahlweise Lachs. Keine künstliche und fertige Soßen – nur zerlassene Butter

  14. Spargel mögen wir am liebsten mit Rosmarin- Kartoffeln und Sauce Hollandaise.
    dazu gibt es gebratenen Lachs . Das ist ein richtiges Festessen bei uns.
    LG
    Karin

  15. Frischen Deutschen Spargel aus unserer Region essen wir am liebsten mit neuen Kartoffeln und Kochschinken oder feine Lachsstreifen.

  16. Ein Vergnügen ist Spargel mit Semmelbröseln und Butter.Und am Tag danach eine selbstgemachte Spargelsuppe mit frischem Baquette!

  17. Der erste Spargel wird klassisch mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise serviert. Danach gibt es den Spargel in vielen verschiedenen Varianten.

  18. Am liebsten serviere ich gegrillten Spargel. Einfach den Spargel mit etwas Kräuterbutter in Alufolie einwickeln und ab auf den Grill! Nach ca. 20-30 Minuten ist er fertig und schmeckt so lecker!

  19. Ich liebe frischen, weißen Spargel mit FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs und Sauce Hollandaise. Dazu Rosmarin Kartoffeln – einfach himmlisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.