Gewinnspiel: FRIEDRICHS verlost drei Genusspakete mit feinen Rauchlachsspezialitäten

Neben den üblichen guten Vorsätzen können wir das noch junge 2018 doch auch nutzen, um einmal Neues auszuprobieren. Damit meinen wir etwas ganz Neues – Lachs mit Kaffee oder Schokolade zum Beispiel. Letzte Woche haben wir Ihnen ja den angesagten Trend Food-Pairing vorgestellt. Kurz gesagt geht es dabei um die Wissenschaft von Aromen, die auf dem Teller zusammen zunächst vielleicht ungewöhnlich wirken, trotzdem aber ganz wunderbar harmonieren. Wenn Sie danach für neue Fischrezepte inspiriert wurden, haben Sie jetzt die Chance auf eines von drei FRIEDRICHS Genusspaketen. Einfach an unserem Januar-Gewinnspiel teilnehmen und mit etwas Glück gewinnen Sie eine feine Auswahl unserer FRIEDRICHS Rauchlachsspezialitäten.

Wildlachs in der Küche

Copyright: FRIEDRICHS

2018 einfach mal Neues ausprobieren in der Fischküche

Zugegeben, für die Kombinationen, die wir Ihnen vorgestellt haben, brauchen Sie und Ihre Geschmacksknospen vielleicht etwas Phantasie. Lachs mit Lakritz kann im ersten Moment exotisch wirken. Tatsächlich gehören viele Lebensmittel aber zu einer Aromenfamilie und passen deswegen ziemlich gut zusammen. Und warum eigentlich nicht? Neues auszuprobieren und sich auf Unbekanntes einzulassen, kann nicht nur beim Essen für kleine Glücksmomente im Alltag sorgen. Egal, ob Sie sich für klassische Fischrezepte oder ausgefallenere Variationen entscheiden: Mit unseren FRIEDRICHS Rauchlachsspezialitäten bieten wir Ihnen einen guten Grund für kleine kulinarische Experimente in die Küche zu gehen.

Bei unserem Gewinnspiel können Sie dieses Mal eines von drei Genusspaketen gewinnen. Mit dabei: Der FRIEDRICHS Original Rauch-Lachs, FRIEDRICHS Original Graved Lachs und einmal unser FRIEDRICHS Lachstatar. Sie alle eignen sich hervorragend für leichte und gesunde Gerichte und überzeugen durch besondere Milde. Und natürlich verleihen unsere Fische auch Ihren individuellen, neuen Kreationen ganz im Sinne des Food-Pairings das gewisse Etwas. Vielleicht ist zwischen Lachs mit Kohl, Melone oder Rote Beete Ihr Lieblingsgericht 2018 dabei.

FRIEDRICHS Rauchlachsspezialitäten: Tatar

Copyright: FRIEDRICHS

Jetzt mitmachen

Wenn Sie an unserem Januar-Gewinnspiel teilnehmen möchten, beantworten Sie uns in den Kommentaren einfach die folgende Frage:

Welche ungewöhnlichen Kombinationen würden Sie gerne mit unserem FRIEDRICHS Rauchlachs ausprobieren?

Das Gewinnspiel endet am 28. Januar 2018. Unter allen Kommentaren entscheidet das Los. Teilnehmen kann jede volljährige Person mit Wohnsitz in Deutschland. Ausgeschlossen davon sind Mitarbeiter der Gottfried Friedrichs KG. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

84 Gedanken zu „Gewinnspiel: FRIEDRICHS verlost drei Genusspakete mit feinen Rauchlachsspezialitäten

  1. Ich mache seit Jahren einen Salatteller bestehend aus Matjesfilet in Lachsscheiben aufgerollt. Diese stehen auf Salat ( Sorten je nach Geschmack),
    verziert mit hauchdünner Avokado und Sprossen. Dazu eine Vinigrette. Voila

  2. Ohne viel Firlefantz Lachs auf Kartoffelpuffer. Preiselbeeren Zitronenscheiben ,Dill, Tomatenscheiben und Salat dazu. Fertig!

  3. leider ist die Weihnachtszeit vorbei, aber ich würde gerne einmal folgende Kombination wagen:
    Räucherlachs auf Christstollen mit einem Champagner-Sahne-Sößchen und Granatapfelkernen

  4. Hallo,
    ich würde eine Lachsrolle mit Frischkäse und etwas Spinat machen.
    Aufgeschnitten sind die Scheiben der Rolle ein echter Genuss und
    auch ein Hingucker als Vorspeise.
    VLG Tina

  5. Ich würde folgendes ausprobieren:

    Lachstatar mit Mango, Limette, Koriander sowie mit Reisnudeln, Sojakeimlingen und Radieschen und kleingehakten Erdnüssen. Abgeschmeckt wird mit Soja-Soße und Sesamöl.

  6. Als Nudelfan würde ich Tagliatelle mit Lachsstreifen, Meerrettichsoße , Apfelstiftchen und Kresse zur optischen Abrundung wählen, dazu ein trockener Weisswein.

  7. Ich habe erst gestern ein Rezept aus einer Zeitschrift ausgeschnitten- und zwar ein Lachs-Tiramisu. Da wird Räucherlachs, Toastbrot, Sahne usw. benötigt. Das hört sich ziemlich spannend an und wäre mal was ganz anderes. Dies würde ich super gerne mit dem Lachs ausprobieren.

  8. leider weiß ich nichts ungewöhnliches würde aber auf alle Fälle etwas probieren denn ich bin der totale Lachsfan, deshalb mache ich gerne mit

  9. Ich habe einmal ein Rezept über „Fenchel – Orangen – Salat mit geräuchertem Lachs“ gelesen – das kann ich mir sehr gut vorstellen

  10. Dieses Rezept liebe ich: Räucherlachs auf Meerrettich-Schmand und Kartoffelpuffern. Einfache Zubereitung und wenige Zutaten so kommt der Lachs am Besten zur Geltung. Manchmal ist das Einfachste auch das Beste.

  11. Hallo,
    als großer Lachs & Couscous – Fan schwebt mir gerade leicht angebratener Couscous, mit grünem Spargel und frischen Kräutern vor. Dazu Räucherlachs und ein schöner trockener Weißwein!

    Viele Grüße

    Matthias

  12. Ich könnte mir eine Lachsvorspeise mit Honigmelone und Orangenfiletscheibchen vorstellen, dazu Walnussstückchen , Balsamico.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.