„Feines fürs Fest“: FRIEDRICHS ist im aktuellen stern!

Jetzt in der Weihnachtszeit und um den Jahreswechsel kaufen viele Menschen besonders gerne Räucherlachs, um ihn an den Feiertagen im Kreise ihrer Lieben zu genießen. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass der stern dieses aktuelle Thema für eine der beliebten Infografiken „sehen und verstehen“ aufgreifen wollte! Einige Wochen ist es her, dass uns  ein Redakteur des sterns in unserem Werk in Waren besucht hat. Auch ein Illustrator war vor Ort und hat sich alle Produktionsschritte des FRIEDRICHS Räucherlachses einmal ganz genau angeschaut und erklären lassen. Sehr gerne hatten wir die beiden bei der Ersten Hanseatischen Feinfisch-Manufactur zu Gast. Jetzt ist die Illustration erschienen und wir sind ganz begeistert von dem Ergebnis!

Räucherlachs bei FRIEDRICHS

Copyright: FRIEDRICHS

Unter der Überschrift „Feines fürs Fest“ zeigt die doppelseitige Grafik alle Schritte bis zum köstlichen Lachs: Vom gefangenen Fisch und dem Transport nach Deutschland über die Vorbereitungen und schließlich dem Räuchern selber werden die verschiedenen Stationen anschaulich und detailliert aufgezeigt. Besonders schön: Sogar das außergewöhnliche FRIEDRICHS Querstrom-Räucherverfahren wurde extra erwähnt!

Die aktuelle Ausgabe ist jetzt im Handel (stern Nr. 52/2015, S. 28 und 29) erhältlich. Vielleicht sind auch Sie neugierig, wie der FRIEDRICHS Lachs hergestellt wird? Wir sind gespannt, wie Ihnen die Illustration gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.